Wie bin ich zur Fotografie gekommen?

 

 

 

 

 

Die Passion für's Fotografieren liegt bei mir wohl in den Genen.

Schon mein Opa war leidenschaftlicher Hobbyfotograf!

 

 

 

 Meine ersten fotografischen Einsätze mit etwa 4 Jahren

waren nur bedingt erfolgreich.

Dieses Foto sollte eigentlich meine Mama

im Urlaub in Warnemünde zeigen...

 

 

 

 

 

 

 

Später waren dann schonmal alle wichtigen Objekte zu sehen...

mehr oder weniger deutlich...

Mit den Jahren wuchs auch mein Interesse

an der Technik rund ums "Bilder-Machen" 

und Schritt für Schritt wurde aus dem "Knipsen" : 

Meine Leidenschaft,

                                  Meine Liebe:                                                                                                       FOTOGRAFIEREN.